Tuning für die Druckindustrie

Sie wollen die Leistung Ihres gebrauchten Rotationsquerschneiders um bis zu 50 % steigern, die Betriebskosten entscheidend senken und die Makulatur minimieren?

Die hohe Qualität von Rotationsquerschneidern ist für die Druckindustrie eine Voraussetzung für Effizienz und Wirtschaftlichkeit in der Produktion. Immer höhere Präzision bei steigendem Zeit- und Kostendruck wird erwartet. Neue Geräte sind teuer, die alten Maschinen aber häufig nicht mehr leistungsfähig genug.

Die Ph-QUESTEC bietet genau hier intelligente Lösungen an. Wir machen  Plano-Ausleger leistungsstärker, wartungsfreundlicher und bringen sie auf den neuesten Stand der Technik.

Die langjährige Erfahrung unserer Entwickler, Ingenieure und Techniker ermöglicht es uns, auch Ihren Rotations-Querschneider kostengünstig und gezielt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten zu optimieren.

Nachhaltigkeit, Kostenersparnis in Anschaffung und Nutzung bei gleichzeitiger Erhaltung und Leistungssteigerung Ihrer Maschinen lautet die Maxime, nach der wir unter der technischen Leitung von Peter Richarz und Dirk Lünenschloß am Standort Langenfeld kontinuierlich innovative „Tuning-Kits“ entwickeln.

Der so mögliche modulare Austausch von Baugruppen überzeugt mit sinnvollen, kostengünstigen Paketlösungen für höhere Prozesssicherheit und Effizienz Ihres Rotations-Querschneiders.

Was Sie von den Tuning-Kits haben:

  • optimierte Justagemöglichkeit
  • exakte Stapelbildung
  • unterschiedliche Formate
  • Produktionsgeschwindigkeiten bis zu 50.000 Expl./h
  • Schwebeleisten während des laufenden Betriebes bequem verstellbar (Spezialtechnik der Ph-QUESTEC)
  • höchste Prozesssicherheit
  • optimiert für ein großes Spektrum an Papiergrammaturen/ -qualitäten
  • Vermeidung von statischer Aufladung auf dem Einlaufblech
  • keine „Papierwickler“ mehr auf den Einzugswalzen

Was Sie noch zu den Tuning-Kits von Ph-QUESTEC wissen sollten:

AErsatzteile und Baugruppe auch älterer Maschinen (Bürstenwalzen, Rollen und Stirnräder, Bremstische und Messerwalzen komplett montiert, Messer- und Bürstenleisten, Einzugwalzen) sind in der Regel vorrätig.
BWir erstellen Ihnen individuelle Angebote und bieten technische Beratung vor Ort.
CWir betreuen und beraten Sie weltweit bei der Konzeption Ihrer passenden individuellen Lösungen, die wir nach Ihren Wünschen auch weiter entwickeln.
DSie erreichen mit unseren Tuning-Kits Leistungssteigerungen bei Rotations-Querschneidern von bis zu 50 % bei gleichzeitiger Senkung von Ausschuss- und Betreibungskosten.
EWir präsentieren Ihnen gerne unsere eigenen, innovativen Rotations-Querschneider, falls Sie sich für den Kauf einer neuen Maschine entscheiden möchten.

Jetzt haben Sie die Wahl!




Beispiele für Tuning-Kits

1. Dynamische Abblasvorrichtung

Die dynamische Abblasvorrichtung (Web-Snap) verhindert Papierwickler selbst bei sehr dünnem Papier.

Gezielt pneumatisch ansteuerbar, führt dieses über einstellbare Federkraft abklappbare Tool über eine Aluminium-Luft-Traverse zu einer veränderten Bahnführung mit einer durch Festanschläge definierten Endlage.

Auch bei hohen Produktionsgeschwindigkeiten entsteht so kein Bahnverlust, und auf der Einlaufwalze muss bedeutend weniger Papier gewickelt werden.

2. Lufttstrom-Leitblech

Wir ersetzen das alte Standard-Einlaufblech (Air Stream – Glide Table) durch ein antistatisch beschichtetes Aluminiumblech.

Über integrierte Luftleisten mit einer separaten Luftzuführung, einem Schnellwechselsystem und Präzisionsbefestigung wird eine konstant hohe Produktionsgeschwindigkeit ermöglicht, auch bei kritischen Papieren ohne Faltenbildung.

Die statischen Aufladungen, Farb- und Silikonablagerungen werden - im Gegensatz zu den alten Blechen - durch dieses Tuning gering gehalten.

3. Luftpräzisionstisch

Die Modernisierung des Luftpräzisionstisches (Precision Air Bar Table)  wird durch den Einbau neuer Luftleisten verbunden mit erheblich höheren Transport- und Haltekräften erreicht.

Nach Ihren Wünschen kann das Klemmen der einzelnen Luftleisten entweder elektrisch oder pneumatisch betrieben werden. Dadurch wird eine komfortable Verstellung der Luftleisten, selbst bei kritischen Papieren, auch während der Produktion möglich.

Das separate Lineargetriebe zum Verstellen des gesamten „Air Table“ von der B-Seite ermöglicht eine höhere und konstante Produktionsgeschwindigkeit.

4. Leistungsoptimierte Bremswalze

Sie haben die Möglichkeit, die Bremswalze (Breaking Roller) tauschen oder aufarbeiten zu lassen.

Entscheiden Sie sich für das Aufarbeiten, wird die Walze gereinigt, und die inneren Laufflächen des Zylinders werden durch einen Feinschliff justiert und optimiert. Die Walze erhält neue Abdichtleisten und Kugellager.

Eine gezielte Luftführung sowie eine pneumatische Saugwinkelverstellbarkeit führen zu höherer konstanter Produktionsgeschwindigkeit mit extrem vermindertem Verschleiß.

5. Seitenanschläge

Die neuen Seitenanschläge (Side Stopps) sind einfach und übersichtlich von der Ständerinnenseite verstellbar.

Die leicht zu handhabende Führung ist sehr präzise, beliebige Positionierungen sind möglich.

Der Verschleiß wird minimiert.

6. Aluminiumgetriebe

Die bisherige Anfälligkeit dieser Maschineneinheit konnte bedeutend gesenkt werden. Durch die Verlegung des Antriebes von der A- zur B-Seite, und die Verwendung eines Wärme ableitenden Aluminium-getriebes (Aluminium gear box) kommt es nur noch zu einer geringeren Temperaturentwicklung. Der Verschleiß aller Bauteile, besonders der zusätzlich gehärteten Stirnräder und des Zahnriemens, wird deutlich gesenkt.

Die Abschnitttoleranzen sind niedriger. Man produziert erheblich weniger Ausschuss.

Weitere zu nennende Produkte:

  • Einlaufbereich
  • Elektrischer Umbau
  • Air Stream Glide Table
  • Antrieb
  • Förderwalze
  • Precison Air Table
  • Bürstensaugwalze
  • Schwebetisch II
  • Bremswalze
  • Bremstisch
  • Seitenanschläge
  • Heb- und Senkvorrichtung
  • Dynamische Schutzvorrichtung
  • Verkleidung
  • Untermesser

 ALTE MASCHINE VOR DER AUFARBEITUNG...

 ...UND NACH DER AUFARBEITUNG

UNTERMESSER-TROMMEL

BÜRSTENSAUGWALZE









1. DYNAMISCHE ABBLASVORRICHTUNG

2. LUFTSTROM-LEITBLECH

3. LUFTPRÄZISIONSTISCH, OPTIMIERT

4. BREMSWALZE MIT ERHÖHTER SAUGKRAFT

5. SEITENANSCHLÄGE

6. ALUMINIUMGETRIEBE, STIRNRÄDER IN ÖL





ELEKTRISCHER UMBAU

Ph-QUESTEC GmbH & Co. KG
Max-Planck-Ring 37
D- 40764 Langenfeld

Tel. +49 (0)2173 - 98 06 77
Fax +49 (0)2173 - 98 59 98